Hintergrund

Birkenrindenkanu

Taufe mit viel Wasser

Lange hat es gedauert. Schon im Dezember letzten Jahres durfte ich mit den beiden Russen Tjoma und Max ein Birkenrindenkanu mit Rinde aus ihrer sibirischen Heimat und Fichte aus Mecklenburg bauen. Es war ein Erlebnis, daß ich nicht vergessen werde.
Beim diesjährigen Canadiertreffen im September am Dranser See wurde endlich das Boot seiner Bestimmung zugeführt. Die Taufe fand mit reichlich Wasser statt – von oben und unten. Eine ausführliche Beschreibung der ganzen Geschichte findet sich im Open Canoe Journal.

 

IMG_8287
IMG_8284
IMG_8292

Die Kommentare sind geschlossen.